Theaterfestival at.tension #9

Das Theaterfestival at.tension lädt in seiner neunten Ausgabe zum internationalem Theater- und Zeitgenössischem Zirkus-Programm in der einzigartigen Kulisse des weitläufigen Kulturkosmosareals vom 8.-11.September für vier geballte Tage.

Am 10. April, 10. Mai und 10. August 2022 findet der Vorverkauf online über den Ticketshop der Website www.attension-festival.de statt. Erstmalig bietet der Kulturkosmos Müritz e.V. gestaffelte Ticketpreise von 110,-, 150,- und 190,- Euro an, zwischen denen die Gäste wählen können.

Das Basisticket kostet 150 Euro und deckt die allgemein gestiegenen Kosten, um das Festival realisieren zu können. Für diejenigen, die sich das Basisticket nicht leisten können, gibt es das limitierte Minimalticket zu einem Preis von 110 Euro. Wer sich an der Kulturarbeit des Kulturkosmosvereins beteiligen und anderen das Minimalticket ermöglichen möchte, kauft das Soliticket zu einem Preis von 190 Euro. In allen Ticketpreisen ist das Übernachten auf dem anliegenden Campingplatz mit Badesee inbegriffen.

Um die Infrastruktur auch für die Kleinsten bereitzustellen, kostet das Kleinkindticket für die 0 bis 5-jährigen 20 Euro. Das Kinderticket für alle 6 bis 15-jährigen kostet 50 Euro und kofinanziert das vielfältige Kinderprogramm. Alle ab dem vollendeten 16. Lebensjahr benötigen ein Erwachsenentickets.

Da das at.tension Festival weitestgehend auf öffentliche Förderungen verzichtet und somit eine größtmögliche Freiheit in der Programmgestaltung und Struktur erhalten möchte, basiert die Finanzierung des Festivals grundlegend auf den Ticketeinnahmen und einem erheblichen Zuschuss des Kulturkosmos Müritz eV. Eine ausführlichere Erklärung zu den Ticketpreisen ist auf der Website zu finden.

Der Kulturkosmos freut sich auf das opulente wie internationale Programm und gibt ganz exklusiv drei erste Highlights bekannt. Das detaillierte Programm wird im August auf der Website www.attension-festival.de veröffentlicht:

 

Zeitgenössischer Zirkus

La Barque Acide: The End is Nigh!

Ausgehend von der Prämisse, dass alles im Arsch ist, aber noch nicht Alles verloren, nehmen uns La Barque Acide mit auf einen postapokalyptischen Zirkus-Trip. Es ist das Ende der Welt, wie wir sie kennen. Es ist das Toastbrot, das mit der Butterseite nach unten fällt. Ein brillianter, facettenreicher Zeitgenössischer Zirkus mit 9 jungen Artist:innen aus 8 verschiedenen Nationen. La Barque Acide haben in Lärz so viel Eindruck hinterlassen, dass sie nach der Premiere beim be.tween Theaterfest auch zu der diesjährigen at.tension eingeladen sind.

www.labarqueacide.com


Figurentheater

La Pendue: Poli Degain

Die viel gefeierte und prämierte Produktion Poli Degain kommt zum at.tension Festival: Ein opulentes Figurentheater mit rasendem Tempo, entfesselter Komik und unerwarteten Wendungen. Die Figur der Poli(chinelle) beruht auf einer über 400 Jahre alten Tradition und wird von den zwei Puppenspieler:innen von La Pendue in spektakulärster Form auf die Bühne gebracht. Poli lacht über alles. Sogar über den Tod.

www.lapendue.fr


Luftakrobatik & Live-Musik

La Burrasca: Marée Noire

Marée Noire ist beeindruckende Luftakrobatik in der schwindelerregenden Höhe eines Baukrans mit Live-Musik. Vier Frauen befinden sich in einer erschütterten Zukunft. Ihre Welt ist abgebrannt und die Vergangenheit klebt an ihnen, wie ein Ölteppich am Strand. In diesem postapokalyptischen Szenario suchen sie nach Wegen, sich zu befreien und ihre Welt neu zu gestalten.

www.laburrasca.com
 

Weitere News
16.06.2022
#EgalWo - Spanner abschalten!

Der Kulturkosmos Müritz e.V. hat eine Petition gestartet - unterschreiben und teilen

16.06.2022
Pfandraising

Gemeinsam machen wir Glaspfand und Bruchglas zu Spenden für People on the Move

16.06.2022
Mit dem Zug zur Fusion oder das 9€ Ticket ist kein Fusion Ticket

Das „9 Euro Ticket“ wird leider kein empfehlenswerter ride auf die Fusion.

11.05.2022
Newsletter Mai 2022

Der Fusion Newsletter vom 11. Mai 2022