DJ

10 Mark DJ Team

12inchkid & Míša

Igor Schober und Michaela Holubova aka 12“KID & MÍŠA ergeben eine musikalische Symbiose puristischer Art. Der Thüringer 12“KID und die aus der Tschechischen Republik stammende MÍŠA arbeiten seit mittlerweile über einem Jahrzehnt zusammen an musikalischen Projekten der unkonventionellen Art. Bei Live-Performances von 12“KID überkommt einen das Gefühl im Drum&Bass der frühen 2000er Jahre gelandet zu sein, bei dem Junglists in den Bann des vielseitigen Charmes, der anfänglich Englischen Musikkultur geraten. MÍŠA, schmiegt sich mit ihrer Stimme & Ausstrahlung regelrecht an die musikalische Darbietung an und lässt Lyrik und Musik verschmelzen. Bei Live Auftritten interpretiert sie die musikalische Stimmung vokalistisch, wobei die Harmonie durch die Performance hör-, fühl- und sichtbar wird. Von fliegender Lyrik zu Drum&Bass über spirituell inspirierten Gesang hat sie Stilmitteln zu bieten, die authentischer nicht sein könnten.

Homepage

45/7 Vinyl Club feat. FELOX

Der 45/7 VINYL CLUB steht für musikalische Vielfalt. Auf der Fusion selektiert und mischt 45/7 Gründer FELOX seine persönlichen Highlights aus: Dub, Soul, Offbeats, Psychedelic, Downbeats und Electro. Gespielt werden ausschließlich 7“ Singles – Vinyl Only.

Sound Sample

Acid Pauli

Martin Gretschmann ist Acid Pauli. Er samplet und mixt. Spaß hat er dabei und seine Zuhörer auch.

Homepage Sound Sample

Adana Twins

Afro Centric Soundsystem presents Mista Wallizz

Afro Centric Soundsystem presents Silly Walks

Alexander Scharf

Alex.Do

Analog Africa DJs

Andhim

André Pahl

Andre Victor

Anile & MC Fava

Arkadius & Lil Momo

Armando Letico

Armin Schmelz

Arne Spremberg

Arrogant und Anschmiegsam

ARTBAT

Aucel b2b Wolfke

audite

DJ, Promoter und Labelbetreiber – audite alias Jan Stern, gehört zu den wichtigen und prägenden Figuren in Sachen Breakbeat in Deutschland. Seit über einem Jahrzehnt pumpt er regelmäßig die verschiedensten konzeptionellen Mix-Reihen ins Netz und begeistert damit die Zuhörer. Seine drei Veranstaltungsreihen Boundless Beatz (Drum & Bass + Dubstep/Breaks/HipHop), Soul Patrol (Deep/Soulful) und Fat Bemme (Neurofunk/Deep&Dark) unterstreichen audites Vielseitigkeit, die sich letztlich auch im Label Boundless Beatz widerspiegelt. Egal ob auf Festivals im Sommer oder in Clubs im Winter – als DJ bereist er die gesamte Republik und hinterlässt immer wieder aufs Neue ein zufriedenes Publikum.

Sound Sample

Aurora Halal

b2b-crew

B2b djCrew – Von Hamburg bis Berlin. Ende 2017 ist die B2b djCrew an den Start gekommen. Als solo artists josie overton, elle_mess, chi und gizzel&frizzel/ sind sie schon länger bekannt und zu hören, wobei sie genretechnisch keine limits setzen solange der beat-2-bass stimmt. Von hiphop, trap zu juke über ghettotek bis hin zu hardtek wird alles abgerissen. Dabei stehen female artists im fokus ihrer sets und das supporten queer-feministischer und linker Räume ist ihnen eine Herzensangelegenheit.

Baba The Knife

Bahare & Stecito

Bandulera

Bandulera (Gianna Panini) ist 1992 auf Sardinien geboren und wohnt aktuell in Hamburg. Als Resident und Veranstalterin ist sie in de Hamburger Bass-Szene ein wichtiger Bestandteil der Subkultur. Bandulera bricht die scheinbar bestehenden Grenzen zwischen den Genres innerhalb der neuen Bass-Schule auf und verbindet sie in ihren Sets so treffsicher und lustvoll, dass es regelrecht absurd erscheint, dass Musikstile wie Dubstep, Grime, D’n’B, Footwork, UK Garage, Trap, Favela Funk, Tropical und Kuduro sonst überhaupt voneinander getrennt werden.

Sound Sample

Barrio Lindo

Bart Skils

BassKateers

Basskateers - das steht immer für einen Soundsystem Vibe der besonderen Art! Besonders und in diesem Genre fast schon ungewöhnlich sind ihre Mixing-Skillz und die Art, wie sie ihre Musik präsentieren - Kenner nennen Partys mit ihnen nicht umsonst DUBRISS ;-)
Sie haben ihr eigenes Soundsystem, doch die Jungs schrauben nicht nur an ihren Boxen, sondern auch beharrlich an eigenen Tracks, auf die wir uns sehr freuen und welche nicht nur den Tanzböden, sondern auch der Rakete ordentlich Schub geben werden.


Homepage Sound Sample

Bayawaka

Bebe Beat Match & Bam Chaca Lon

Bebetta

Beda

Dem Beda fällt es nicht leicht sich musikalisch in eine Schublade stecken zu lassen! Inspiriert von der musikalischen Vielfalt von heute bis weit in die Vergangenheit hat sich in seinen Schubläden so einiges angesammelt. Zu seinen Einflüssen zählen u a. NDW, Wave, Cosmic, Downtempo, Techno, HipHop, Psychedelic Rock, Disco, Afrobeat , Arabic, Tribal und vieles,vieles mehr. Expect the unexpected, no genres no borders!

Sound Sample

Benjamin Fröhlich

berries berlin

BFAN

Bildet Katzen

Billy Kenny

Birdman & Pronto & Official Breakdance

Black Seed Soundsystem

BL Brixton

Blint

blockparty = goldfinger brother + dj bazooka + ez iron cee + stoecker stereo

Blue Hour

Bony Selektor

Booty Carrell

Brian Brainstorm

Britta Arnold

Brothers

Die Brothers sind Isabeau Fort und Lolissa aus Berlin. Sie sind auf vielerlei Ebenen miteinander verbunden, sei es ihre 1000-jährige Freundschaft, die glühend heiße Liebe für fette Basslines, bescheuerte Memes und Katzen oder das stetige zelebrieren monströser Frühstücks! Ihre Superkraft besteht nebst einem exzellenten Musikgeschmack darin, die Stimmungen ihrer Mitmenschen zu fühlen. Mit dieser Gabe schaffen sie es einfach immer zur rechten Zeit am rechten Ort den richtigen Sound parat zu haben. All is full of love!

Sound Sample

Budakid

Cabaret Closing

Caleesi

Captures

Casimir Von Oettingen

Causa

Producer aus Berlin. Actual Dubstep - Musik, gemacht für große Soundsysteme.

Sound Sample

Çaykh

Çerikunda

Chabela

Chris Schwarzwälder

Clapkoi

Coco Maria & Eli Pavel

Commander Love

Cpt Acd & Lexi

Crille & Tamalt

was schnell nicht geht, geht vielleicht langsam. aus den Untiefen der minibar, zwischen heruntergepitchtem techno und treibender disco, zwischen acid und house. ab und an ein trance-hit in der hinterhand. kurz: nicht zu kautzig, nicht zu froehlich, mit dem härtesten sound auf 95 BPM, den maus jemals gehört hat. future slow rave 2018, langsam raven wir voran.

Sound Sample

Crussen

Dachgeschoss

DaLi

Daniel Krau

Das Zirkuskind

Dave Dinger & Matija

David Dorad

Debmaster

Mit seinem massiven Output übertritt Debmaster jegliche Genregrenzen. Rap-Glitch-Astroneutron-Skweak- Metal- 8Bitch-Mustache, der gute Mann tritt Euch freundlich ins Gesicht. Er steigt in Eure offenen Münder und reitet auf Euren Köpfen gen Sonnenuntergang.

Sound Sample

Dein Alibi

Demir & Seymen feat. CCCat

Dengue Dengue Dengue

Depth Range

Der Baui

Der Gammler

derMädchen&dasJunge

Dis Fig

DJ Ausbruch

DJ Badre

DJ Clod

Dj Drenan

Dj Dustin

DJ Hornhaut

DJ Kayelord

Dj Légères & Ilja Gabler

DJ Lobotomy

DJ Madd

DJ Marcelle

DJ Ninjagonzo

DJ Ninjagonzo // female:pressure, Berlin, zum fünften Mal als Musikerin auf der Fusion dabei, spielt seit 20 Jahren auf Festivals und in Clubs in ganz Europa - mit Pausen zum Familie- und Firmengründen. Dabei morpht ihr Style von Electro über Funky Breaks und Booty Bass zu Global Pop. Für uns rockt sie das Neuland mit Hiphop, Triphop und Trap, Global oder Future Bass... ein bisschen deep, ein bisschen funky, ein bisschen rough - just dope like that!

Sound Sample

DJ Nomad

DJoanna

DJ Qrichi (Eck Echo Berlin)

dj romavilo

mit und von dj romavilo: rauschende balkan beatz mitten im luftkurort fusion. serviert wird: balkan beat, gipsy soul & elektro swing, babushka-breaks & klezmer-riddims. dazu einen drink und der haupttresen hebt ab, mit sicherheit.

Sound Sample

DJ Smokey 666

DJ Smut

DJ soFa

Dj Tennis

DOCTOR DRU

Dole & Kom

Donna Leake & Ece Duzgit

Dopamina

Dr Calavera & Karate Tschabi Sounds Of Tropico

Dr D1MMEL

Dubbalot

Dynamic Klits

Ece Özel

Ecorn Olsen

Einmusik

El Buho

Electronic Elephant b2b Sonnensysteme

Aus Halle (Saale) in die Welt. So könnte man den Werdegang von Electronic Elephant in den letzten Jahren vielleicht am besten beschreiben. Denn was im Alter von 15 Jahren auf privaten Partys in der ostdeutschen Stadt begann, hat sich schnell zu wöchentlichen Stippvisiten in die sagenumwobensten Clubs der Nation entwickelt. Seiner Heimat ist er jedoch bis heute treu geblieben. In der mittlerweile weit über hallensische Stadtgrenzen hinaus bekannten Station Endlos fand er schließlich seinen musikalischen Heimathafen. So ist er seit ihrer Gründung mit an Deck, wenn die endlose Crew mal wieder die Weltmeere der elektronischen Musik unsicher macht.

Homepage Sound Sample

Elias Doré

Elli & Konstantin

Elliver

Abgeschottet, abgeschirmt der Wiederkäuer-Milch-Manege! Ciao, bunte Blister, malmende Beats, heiße Hüften, Situationen. Elliver spielt die Musik anderer Leute, vorne links an der Box will niemand mehr wissen, wo der Deinhard ist und was du mir schon immer mal sagen wolltest, ist jetzt auch egal. Lass dich herrschaftlich überrumpeln!

Sound Sample

El Vago

Epikur

Early sunday house-breaks-acid-percussion-techno workout

Sound Sample

Esclé

Eule.nhaupt & Molle.nhauer

Fabian Reichelt b2b Multimo

Falko Teichmann

Fannie Mae

Fata + Morgana

Felde

FFRW

Flexxi

Flo M.

Fourmï Rouz

Franca

Frankey & Sandrino

Frans Ambient

Friendly Ghost

Frohlocker

Das Dj Duo Frohlocker agiert bereits seit mehr als 12 Jahren aus den Untiefen des pfälzischen Waldes. Ihre große musikalische Bandbreite spiegelt sich dabei sowohl in den eigenen Produktionen als auch in ihren vielfältigen DJ-Sets wider, die Genregrenzen durchbrechen und vor allem eines zum Ziel haben: ein buntgemischtes Publikum zum Tanzen zu bewegen, ob in Clubs kleiner und großer Städte oder lokalen und überregionalen Festivals wie zuletzt auf der Fusion XX. File under Breakbeat, Bass, Global Bass.

Homepage

Fuchur b2b Tummetott

Fujimi

Funkanomics

Gabriel Ananda

Gantz

gazelle horn

Gina Sabatini

GIO

GIO sagt: Schreiben mag ich nicht, lass uns lieber telefonieren.

Goldee

Good Cooper/Bad Cooper

GORGE

Green Lake Project

Gwen Wayne

Gwen Wayne & Lina

SHITSTORMTECHNO IN YA FACE! Gwen Wayne und Lina - Die Damen der Hamburg-Berlin Achse lassen sich nicht lumpen und teilen ordentlich aus. Hier wird ein kompromißloser Kontrapunkt zum Downtempo/Schnecko-Trend gesetzt. Knarzig, dreckig, böse, geil.

Habesha

Haunted Water

Heatwave

Heavy Mental

Heimlich Knüller

Helge Misof

h.heh

HÖÄH & Judith Crasser

Holy Six

Hoppe & Baskind

HP 76 aka HP Sauce

Hr. Klotz

Human Element

Der Schweizer hat in den letzten Jahren sowohl als DJ, als auch als Produzent, zunehmend das Interesse der internationalen Trance-Szene geweckt. Wie ein guter Wein ist er über die Jahre stetig gereift und nun an dem Punkt angelangt, den optimalen Geschmack zu bieten: charmant, geschmeidig und harmonisch, mit einem gut abgestimmten Verhältnis von Süße und Säure sowie kraftvoll hypnotischem Abgang.

Indira Paganotto

// Inexpressible Island ///

IVA

Ixindamix (SP23)

James Darle

JANEIN

Jane Ulé

Jan Oberlaender

Lügen haben kurze Beine. Heisst das also, dass sie auch schlechtere Tänzer sind? Zum Glück ist das nicht Jans Problem. Denn er ist ein guter Junge vom Lande mit sehr langen Beinen. Und seine Hände sind in Unschuld gewaschen. Eine saubere Angelegenheit also. Wenn 'sauber' heisst, dass die Tanzfäche immer voll ist. Was wiederum auch noch nie ein Problem für Jan war. Er geht ofen auf die Welt zu und in den Klub hinein. Er trägt bunte Schlüpfer und weiss wie man uns den Feierabend mit Glück bestückt. Mit seinen langen Armen verabreicht er uns ein frisches, gekonnt abgestimmtes Bouquet aus Qualitäts-Daten. Rafniert arrangiert in Kreisförmiger Pracht, dadrunter der dicht gepackte Schub, geschnürt mit einem roten Faden. Wer da nicht auf seine Kosten kommt, der war innerlich schon vorher tot.

Sound Sample

Jeanette Trèsbien

Die Musik von Jeanette Trèsbien ist eine Reise zum Mittelpunkt der Erde und eine Mondumrundung zugleich. Ein Bewusstseinsstrom mit verwunschenen Tönen aus zeitlich und lokal entfernten Kulturen, die wir mit einem brodelnden, dampfenden, orange-roten Pappmache-Ufo bereisen. Sophisticated Hop, Kraut-tronic, Cinematic-Minimal, Ethnic B-Jazz? Egal - inmitten der akustischen Volltreffer landet das klobige Steampunk-Schiff, anschließend waten wir durch atmende, spuckende, lebende Vulkan-Steppen und schlagen uns eine Gasse durch zugewucherte Dschungelwälder voll fantastischer Tiere. Die Geräusche um uns herum mal sweet und verführerisch, mal tribal treibend, mal krautig zappelnd, mal orientalisch mäandernd. So schräg, so schön, so gut.

Sound Sample

Jennifer Cardini

Jimmy Trash & Gwendolyn Millhill

African Beats - so könnte man den Mix nennen, den diese beiden Herren aus ihren Plattenkoffern holen: Oldschoolig, funky, treibend irgendwo zwischen Highlife, Afrofunk und Afrobeat präsentieren sie feinste Undergroundperlen, natürlich ausschließlich von Vinyl.

Job Jobse

Johannes Ton

Joney

Jorine

Josh Brown

just emma

Kahn

Kareful

K.D.S

Kelle

Keyzuz

Khata

kick´n´rush

Kileen

Kimie

Kleintierschaukel

Komorebi

Ein Schwung Sonnenscheinschnäpse wird hier frech und fröhlich zubereitet. Sofortiger Effekt mit nachhaltiger Wirkung für den verzehr flott aufgestellt. Auf Ex- und los gehts!

Sound Sample

Kotelett & Zadak

Kowalsky

KRAN

KRAN vereint New School mit klassischem Rap und setzt dabei einen starken Fokus auf Female Lyrics. Trap-, Dubstep- und auch Jungle-Einflüsse geben ihren Sets den besonderen Flow und bringen den Dancefloor zum beben. We can’t wait!

Krause Duo

KRAUT

Kristof Maria

Northern Soul/60s DJ Set

Kronik

KUSO GVKI

Kutter Bei Die Fische

Lady Lite & MC Mary Jane

La Fleur

La Fraicheur

Lagartijeando

Laura Weider

Lazy Lörres

Leon Kostner

Levin Mühlstein

Loco

Lo Kindre

Lord Byron Styropor

Losoul

Lotte Ahoi

Løve b2b Gustavo Grilo

Luk LeChuck

Ly Da Buddah

Ly Da Buddah liebt Freiheit, Tanz, laute Musik und guten Rum. Seit über 20 Jahren tingelt der Braunschweiger Dorfschamane als Drum and Bass DJ durch die Welt. Der selbsternannte DnB Bundesliga Präsident hat auf vielen Labels wie Serial Killaz, Dope Ammo, Kartoons,… Lieder veröffentlicht und Anfang diesen Jahres, gemeinsam mit Mystic Dan, sein eigenes Label „Real Vibes“ gegründet. Bamm Bamm!

Sound Sample

LYZZA

Mad Lubi

Er lässt sich schwer in eine musikalische Schublade stecken. Wie ein Chameleon assimiliert er die Atmosphäre der Tanzfläche mit dem Sound seines großen Vinyl-Spectrums aus Afro, Kraut, Dub, Tropics, Kosmischem und New Age, um die Stimmung des Jetzt passend zu umrahmen.

Sound Sample

Madmotormiquel

Mad Zach

Die schnellsten Finger der Bass Musik auf der Fusion 2018. Der Produzent Mad Zach nimmt euch mit auf einen Wick Medi Nait Ephedrin Trip durch seine Welt aus Hip Hop, Glitch, DnB und Dub. Er öffnet für euch seine Kabinett der Autoskopie mit grimmigen Bässe und bizarren Trip Hop Seltsamkeiten.

Homepage Sound Sample

Malcolm

Seit mehr als 25 Jahren tankt Malcolm den Nektar aktueller elektronischer Musik. Dabei mag er ihn stets frisch und nährstoffreich wie aktuelle Dubstep, Grime und UK Funky Scheiben von der Insel. Darüber hinaus zählt Malcolm zu den wenig verbliebenen aktiven DJs der frühen Leipziger Clubszene. So zauberte er bereits seit den frühen 90ern auf zahlreichen Events und in längst verschollenen Locations die Platten aneinander. Ob knarzige Acid Basslines auf der Deelight oder trockenes Chigago House Flair im alten Distillery Brauerei Keller er begeisterte stets mit seinen Selections und viel technischer Finesse an den Reglern.

Homepage Sound Sample

Malka Tuti Soundsystem

Malu Mujer

Manamana

Mandidextrous

Manfredas

Marcotix

Marc Romboy

Marcus Carp

Marcus Meinhardt

Der DJ und Produzent Marcus Meinhardt ist einer der Artists die einem sofort in den Sinn kommen, wenn man an die Berliner Club- und Musikszene denkt, in der er nun seit vielen Jahren zuhause ist. Mit seinen perfektionistisch durchdachten Sets und seiner Sensibilität für die Stimmung des tanzen Pulks haut er uns vom Hocker. Düsterer, treibender Tech- House bei dem die Katzen*Kater schnurren.

Homepage Sound Sample

Marcus Worgull

Marsu

Marten Hørger

Martha van Straaten

Martin Moritz

Mat.Joe

Mat Mushroom

Matthias Meyer b2b Luko

Mattmosphere

Maugli

Maugli wagt verspielt den Aufbruch in einen kaleidoskopischen Klangkosmos. Ein Panoptikum aus der lebendigen Exotik erlesener Samples, der satten Wucht tonnenschwer wummernden Basslines und dem frisch nach vorn pulsierenden Arrangement hypnotischer Rhythmen. Diese Frequenz, die als Leitmotiv durch die Sets vibriert, ermöglicht gleichwohl sich in ekstatische Trance zu verlieren oder einfach mit dem wabernden Groove schmuf lungernd auf Traumreise zu gehen. Long Story short, Ihr Kinder der Sonne: Die Mucke is echt komplett stabil.

Maximono

Mc Parvez

MC Resc

Mehmet Aslan

Melbo

Mika Dutsch

Sein Geschmack ist bunt, zeitlos und all-umfassend. Seine Einflüsse sind so vielfältig wie sein Sound erhebend ist, undefinierbar und doch für jedes offene Ohr verständlich. Mika wurde in einem idyllischen 200-Seelen Dorf irgendwo am Rande der Altmark geboren, wo er bis heute auf dem Gehöft seiner Vorfahren lebt. Hier begann auch seine musikalische Reise, mit seiner ersten Trommel, die er beim Nachbarn auf dem Scheunenboden aufstellte, um den Rhythmus zu erlernen. Fasziniert von den sich bietenden wunderbaren Möglichkeiten begann er bald darauf, die gerade aufkeimende Techno-Musik für sich zu entdecken. Mit seinem feinen Gespür für Überraschungen und seinem kreativen Stil jenseits aller Genres entführt uns Mika Dutsch auf einen Ausflug, auf welchen wir ihn nur zu gerne begleiten.

Sound Sample

Mimi Love

Mira & Chris

Miss the. Point

Mista Savona

Mista Wallizz

MIYAGI

Moa Anbessa

Mo Chan

Moji b2b Barnabass

Mokt Blied & Spoul

Molle aka Mollono.Bass

Monkey Maffia

Monkey Safari

Monofink

moonwalk

Moto & Minx

Moto und Minx drehen die Platten. Psychoaktive Töne für Extremitäten, Herz und Kopfhaut. Bewusstseinsergänzungsmittel nicht erforderlich. Sonorige Psychotherapie für alle, die kein Bock mehr auf Labern haben und Labertaschen, die Lust haben zuzuhören. Einsichtnahme in die Tonträger-Kiste wird auf schriftlichen Antrag gestattet. Seelenmusik - Funk - psychoPop - musikvonanderen.

Sound Sample

Mr Tchu

MrTchu verwebt in seinen Sets groovige Funksongs mit lieblichen Soulstimmen und knackigem Rap. Dabei legt er immer wieder kleine Ausblicke in exotische Welten auf die Teller oder bringt animierende Discosounds auf die Tanzflächen. Seine Plattenauswahl ist dabei für jeden Abend neu zusammengestellt und abgestimmt. Neuerdings begibt er sich immer wieder auf Ausflüge in die Welt der Future Bass, Electro und House Music, allerdings immer mit einer Portion arabischem , tropischen oder afrikanischen Einfluss, dass er auch damit überzeugen kann, hat er bereits letztes Jahr auf dem Dockville Festival, der Altonale und dem alternativen Hafengeburtstag gezeigt. Das einzige was sich an seinen Sets nie ändert, ist das Motto. 100% Vinyl! Wenn es sich ergibt und die Bühne groß genug ist, ist er auch immer gern am Schlagzeug, Drum- Pad oder Percussion zugange, um Live zu Djs zu spielen.

Sound Sample

Murmel

Mystic Dan

Naroma & Ramona

Nele&Lina

Nele & Lion

neobeo

Nicola Cruz

Niconé b2b Dirty Doering

Nogata

NRD - نَرد;

Nur Jaber

Nɨxe

Obstsalat

Oceanvs Orientalis

Oddz

Oliver Koletzki

Oliver Noël

Wenn Oliver auflegt kann man sich auf expressive Set´s mit ordentlich Druck und Tiefe einstellen. Allerdings liebt er auch die Extravaganz und Verspieltheit vieler Stücke, die seines Erachtens oft zu kurz kommt. In seinen eigenen Produktionen ist er streng Polymorph und bewegt sich außerhalb von Genrefesseln. Von Beats über Avantgarde bis hin zu 8-bit entstehen mannigfaltige Signale. Es gilt Schema-F-Variationen von Presets zu vermeiden. Eine weitere große Leidenschaft ist das Field Recording. So werden aus Geräuschen des Alltages schon mal zu Drums, Melodien oder Rhythmen.

Sound Sample

Om Unit

#ONDASUCIA

Osho

Ossia

Ozan Maral

Papa Boom & Sam Grier

Pärchenurlaub

"Eine entschleunigte Reise mit etwa 100 Sachen durch alle Damen- und Herrenländer. Wir bummeln in alle Ecken der Welt. Die verschiedensten Melodien und Klänge werden vereint. Zart. Bunt. Verspielt. Treibend. Und immer mit viel Harmonie. Musik die berührt und zum Tanzen verführt. Love Ethno-Schneckno. Fight Slomophobia. "

Sound Sample

paris aus hilton

Pat Le Mandragore

Pat entwickelte schon recht früh eine Leidenschaft für außerordentliche Klänge. Daraus resultiert eine Vorliebe für angetrippte Sounds und tanzflächenorientierte Rhythmen. Hier begegnet organische und vermeintlich dunklere Musik Körper, Geist und Seele in allen nur erdenklichen Farben und Formen und schafft dadurch eine erstaunliche Atmosphäre, die Raum und Zeit relativieren lassen wird.

Sound Sample

Patrice Baumel

Paul On Out

PAV Allstars

Pawel Popowitsch & Danny Deule

Peach Orbit

"Keine Macht für Niemand!"

Homepage

Peer Kusiv

Der Mix aus Samples und selbst eingespielten Melodien macht Peers Stil wird wiedererkennbar und ihn als Person weit über die Grenzen seiner Heimatstadt Kiel bekannt. Auf seinem 2012 erschienenen Debutalbum „natur & techno“ ist diese Vielfalt deutlich zu spüren – und sie regt einen immer wieder an, das Tanzbein zu schwingen.

Penelope

Peng & DJ Scheissegal

Peter Petzold

Phace

phiba

Philipp Harms

Phonkycool & AlphaMob

Piano Lou & Tars

Pitchy & Scratchy

Pjotrek feat. Sutsche

Popov Marconi

Power Suff Girls

Qnoe

Wer ist dieser Genre? Qnoe weiss es auch nicht. Was er aber weiss: Wie man sich in etlichen musikalischen Stilrichtungen bedient ohne den roten Faden zu verlieren, mit Sounds jongliert und den Dancefloor reguliert. Ein Qnoe Set ist Trap Party, Jazzkeller, Rave und Karneval in Rio. Shazam is machtlos, das Leben ist schön.

Sound Sample

Question Mark

Radio Reudnitz

Rafael Aragon

Ranch Relax

Raxon

Raycito

Reckless

Regan

Der Südafrikaner ist Kopf des Labels NANO Records und Mitveranstalter des Origin Festivals in Kapstadt. Fachkundige wissen an dieser Stelle bereits Bescheid, dass mit Regan ein Urgestein mit mehr als 20 Jahren Erfahrung in den Trancefloor-Ring steigt, um eines seiner kraftollen und stürmischen DJ Sets zum Besten geben.

Rey & Kjavik

RE.YOU

Ring & Dorf

Rødhåd

Rotrotrot

Feuerland. Es liebt dich und deine Körperlichkeit. Erleuchtung und Berufung. Das menschliche Rätsel. Der Osten ist Rot. Es spricht das lebendige Radio.

RSS Disco

One`s company, two`s a crowd, and three`s a party! Wenn sich die drei pink gefiederten Crémantvögel von RSS Disco erst einmal am DJ Pult einnisten, mixen sie sich hemmungslos durch Emotronic, acidgeschwängerten Disco und vocal-überlastete Popperlen. Ein Schwung Sonnenschein auf Ex - und los geht die Sommersause im Schaumweinschauer!

Sound Sample

Ruckel + Homie

Saatchi

Saiman

Sama´

Samantha Togni

Samtbody

Sander Markey

Sandix

Sarah Farina

Sarah Kreis & Caleesi

Sarah Kreis & Caleesi gleichen wie ein Ei dem Anderen, und sie brüten ihre ganz eigene Form von Slow Tech. Ihr Sound färbt sich in selbst kuratierten Soundlandschaften zwischen fließenden Melodien und eklektischen Tracks. Trotzdem haben beide ihre eigene individuelle Handschrift um reiche Beats, warme Synths und einen Hauch von Melancholie zu Etwas zu gestalten, das außerhalb von Genre und Tempo liegt. Detailverliebt, Deep und Groovy.

Homepage Sound Sample

Sascha Braemer

Sauna Rosé

Schmeckefuchs

Schmitzkatzki

Scooby Dub

Sensifeel

Serial Killaz

SGT Pokes

Sick Crew

Sinyo Gryyyn

Six Six Seven

Slimcase

Smash Hifi

In einer dunklen, schweißtreibenden Nacht in einem Underground-Club in einem deutschen Dorf beginnt die Geschichte von SMASH HIFI. Leeroy Thornhill und der Stuttgarter DJ Marten Horger spielten ihr erstes gemeinsames DJ-Set, und so entstannt eine Liebe zu allem Fetten, Wilden und Einzigartigen. Mit dem Sound von Breaks, Bass, Hip Hop, Drum & Bass und allem, was dazwischen ist, poltern die Beiden grenz- und genreüberschreitend über die Bühne.

Homepage Sound Sample

Smi

Soukie & WIndish

Soundnomaden

Spaniol

Spooky

Sportbrigade Sparwasser

stifftronics b2b Albi Bæk

Struppie

SUI & Albina

Sully

Sun People

Seit 2011 fusioniert der Grazer Simon H. mit seinem Projekt „Sun People“ Footwork, Jungle und UK- Hardcore Continuum Einflüsse zu einem unverkennbaren eigenen Sound. Mit Veroffentlichungen auf Labels wie Alphacut, Beat Machine, Good Street oder Modern Ruin hat er sich über die Jahre eine Namen in der internationalen 160BPM Szene gemacht.

Sound Sample

Synthie & Ouzo

Tash

Tassos ist Grieche und vermutlich ein Nachkomme von Apollon, bzw. Orpheus, den Göttern der Musik und des Tanzes. Dies würde zumindest erklären, woher er den Groove in seinem Blut hat. Ob als DJ, Produzent oder Macher des Labels Movement, wenn es um abwechslungsreiche progressive Tanzmusik geht, ist absehbar, dass mit Tash auf jeden Fall keine Pleite zu erwarten ist.

Homepage Sound Sample

Teenage Mutants

The Chicken Brothers

Three styles on Vinyl

Tijana T

till87

Timboletti

Tim Thestral

T-Menace

Tobi Tastic

Tony Casanova b2b Martin Saupe

Township Rebellion

TRIKK

Tülin

Tülin Duman engagiertsich seit vielen Jahren in diversen Projekten gegen Sexismus, Homo- und Transphobie, sowie gegen Rassismus – zunehmend auch im musikalisch-künstlerischem Bereich. Die gelernte Pharmazeutin ist Mitbetreiberin des Berliner Veranstaltungsortes Südblock – Showbühne, Begegnungsort und Bar am Kottbusser Tor. Seit 2010 organisiert sie dort und an anderen diversen Orten Diskussionsveranstaltungen, Konzerte, queer-feministische & orientalische Partyreihen. Ihre tanzbaren DJ-Sets bewegen sich zwischen Oriental Beats und Sounds of the Middle East, in verschiedenen Sprachen wie arabisch, kurdisch, türkisch, griechisch, armenisch, hebräisch.

Sound Sample

Turmspringer

Turtur

TV.Out

T.X.B

Ulan Bator - Base & Derrick feat. Mystic Dan

Viken Arman live

Vivian Koch

WobWob

Seit 2007 versorgt der WobMob Hamburg mit Bass. Anfangs ging es vor allem um Dubstep - inzwischen gibt es aber auch Grime, Jungle, Wave, Footwork usw. Zum WobMob gehören DJ Deneh, The Next, Phokus, Der Vinylizer, Urbano und seit einem Jahr Doc Bader.

Homepage

Wouter de Moor

Yetti Meissner

Yobovski&Valent

Yør Kultura

Zigan Aldi Kollektiv

Zombie Cats

Zottel